Überbackene Gemüsebrötchen

 

Du brauchst:

- 300 g Zucchini

- 1 gelbe Papirkaschote

- 6 Tomaten

- etwas Olivenöl

- 250 g Mozzarella-Käse

- 1 Bund Petersilie

- einige Basilikumblättchen

- etwas Majoran und Thymian

- etwas Knoblauchsalz und Pfeffer

- 6 längliche Brötchen oder Toasts

- etwas Butter

 

So wirds gemacht:

Zuccini, Paprika, Tomaten in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse in heißem Öl kurz andünsten. Kleingewürfelter Mozzeralla und feingehackte Kräuter untermischen, gut würzen. Alle Brötchenhälften mit Butter bestreichen, das Gemüse gleichmäßig darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei  200 Grad etwa 5 Minuten überbacken.

 

 

 

Schneetreten

 

Vorbereitung:

 

- auf Neuschnee warten, damit die Verletzungsgefahr (kleine Schürfwunden) ausgeschlossen ist.

- Handtücher bereitlegen, falls die Kinder nicht mit feuchten Füßen die Strümpfe anziehen wollen

- kranke Kinder könnnen nicht teilnehmen

- Bei Beginn muss jeder warme Füße haben

 

Durchführung:

- die Kinder ziehen ihre Schuhe und Strümpfe aus und laufen kurz im Schnee, solange sie es aushalten, anfangs nur wenige Sekunden.

- wenn sie hereinkommen, auf der Stelle treten, damit sich die Füße wieder erwärmen.

- Danach können sie ihre Strümpfe und Schuhe wieder anziehen.

- Wichtig ist im Nachhinein noch Bewegung, evtl. laufen lassen, damit die Beine auch wirklich wieder ganz warm werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Katholisches Pfarramt Wemding