Der Froschkönig

Wir erzählen euch heute das Märchen "Froschkönig"

 

 

 

 

Schmetterling aus Transparentpapier

 

 

Du brauchst:

- eine Schere

- Stifte

- Tonpapier

- Transparentpapier

 

 

Im Frühling (Fingerspiel)

 

Im Frühling blühen Blumen, Bäume,

schöne bunte Blütenträume.

 

Und die Sonne lacht herab

auf die ganze Blütenpracht.

 

Scheine, scheine, liebe Sonne,

schenkt uns Wärme, Freude, Wonne.

 

 

Einen Arm als Baum oder Blume aufstellen, die Finger spreizen. Die andere Hand als Sonne vom Himmel scheinen lassen: Dazu die Hand abwechselnd zur Faust formen und wieder öffnen und die Strahlen mit den Fingern darstellen.

 

 

 

 

Clown

 

 

 

Du brauchst:

- einer Schere

- Stifte

- Papier

 

 

Drucke die Vorlage aus und gestalte deinen ganz eigenen Clown.

 

 

 

Schnee einfärben

 

 

 

 

Du brauchst:

- Sprühflasche

- Lebensmittelfarbe

- Wasser

 

Mische die Lebensmittelfarbe mit dem Wasser und experemtiere mit dem Schnee :)

 

 

 

Amerikaner

Du brauchst:

  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Fläschchen Vanille-Aroma
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 500 g Weizenmehl
  • 6 TL Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 400 g Puderzucker
  • 8 EL Zitronensaft
  • Zuckerschrift in zwei Farben
  • 1 Packung Smarties
  • eventuell Zuckeraugen

 

  • Handmixer
  • Backpapier
  • 3 Backbleche
  • 2 Schüsseln
  • Messbecher
  • Küchenwaage
  • Löffel

 

Das Rezept reicht für 12-15 Amerikaner.

 

 

So wirds gemacht:

  1. Butter mit dem Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren.
  2. Zucker, Vanillearoma und Salz hinzugeben und unterrühren.
  3. Eier nacheinander gut unterschlagen.
  4. Mehl und Backpulver vermischen.
  5. Milch abmessen.
  6. Abwechselnd Mehl und Backpulver zum Teig geben und die Milch.
  7. Alles gut verrühren.
  8. Mit Hilfe von zwei Esslöffeln Häufchen mit viel Abstand auf drei mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.
  9. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 170C/Umluft 145 ◦C) ca. 20 Minuten backen.Dann die Amerikaner herausnehmen und abkühlen lassen.
  10. Puderzucker mit Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren. Wer lieber einen farbigen Guss möchte, kann statt Zitronensaft auch einen anderen Saft verwenden.
  11. Die flache Seite der Amerikaner damit bestreichen und ein Clowngesicht mit Smarties etc. gestalten.

 

 

 

Faschingsgirlanden

Du brauchst:

- Papier

- Kleber

- Schere

 

 

Faschingskrapfen

 

 

Das brauchst du:

- 500 g Mehl

- 200 ml Milch

- 80 gr Butter

- 20 g Zucker

- 2 Eier

- 3,5 g Salz

- 1 Würfel Hefe

- 1 TL Rum

- 1/2 TL Zitronenöl

So wirds gemacht:

- alle Zutaten verrühren (2 Minuten langsam, 5 Minuten schnell)

- 15 Minuten gehen lassen, verkneten, danach nochmal 15 Minuten gehen lassen

- 60 g schwere Teigkugeln formen

- 45 Minuten gehen lassen

- Teigkugeln mit der unteren Seite nach oben

- vorsichtig auf Schaumlöffel legen, in die Fritteuse und bei 175 Grad zugedeckt 3 Minuten frittieren. Danach umdrehen und aufgedeckt auf der anderen Seite frittieren

- Zum Schluss mit Gitter 10 Sekunden bis zum weißen Rändchen ins heiße Fett tauchen

 

 

 

 

Vogelfutterbox

Das brauchst du:

- Tetrapack

- Acrylfarben

- Stifte

- Pinsel

- Schere

- Vogelfutter

 

 

 

Winterrätsel

Rätselreim 1
Weiß und kalt fällt es herab.
Deckt wunderschön die Erde ab.
(Schnee)

 

Rätselreim 2
Wenn Wassertropfen sich verbinden
und Kälte sie gefriert,
dann kann man diese Spitzen finden.
Sie tropfen, wenn es wärmer wird.
(Eiszapfen)

 

Rätselreim 3
Damit sausen wir geschwind
Bergab auf schnellen Kufen
Sind auf dem Schneeberg wie der Wind
„Aus der Bahn!“, können wir rufen.
(Schlitten)

 

 

Schneeflocken falten

 

 

 

Salzteig

Du brauchst:

- 2 Tassen Mehl

- 1 Tasse Salz

- 1 Tasse Wasser

 

Sonstiges:

- 1 Schüssel

- bunte Wasserfarben

- Pinsel

- Wasserglas

 

So funktionierts:

Zutaten miteinander vermengen, danach formen und gestalten. Den Teig bei Zimmertemperatur durchtrockenen lassen. Anschließend bei ca. 80-100 Grad, 1-2 Stunden backen. Der Salzteig sollte nicht braun werden oder Blasen bilden, wenn nötig die Temperatur verringern. Nach dem Abkühlen nach Belieben mit bunten Wasserfarben bemalen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren !

 

 

 

Wachsmalkreiden Schneebild

 

Du brauchst:

- Wachsmalkreiden

- Wasserfarben

- Pinsel

- Wasserbecher

 

 

Aktuelle Informationen erhalten sie über die App

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Katholisches Pfarramt Wemding